Positions-Auktion

Unter einer Positions-Auktion versteht man die Vergabe von Positionen in Suchergebnislisten gegen Gebot. Sie wählen selbst die für Sie relevanten Suchbegriffe und bestimmen, was Sie bezahlen möchten, wenn interessierte Besucher auf Ihren Eintrag klicken. Je höher Ihr Gebot, desto besser ist Ihre Position in der Trefferliste. Um die Qualität der Ergebnisse sicherzustellen, sollten die an der Positionsauktion teilnehmenden WebSites von einer Redaktion geprüft werden. Positionsauktionen findet man in der Regel bei Pay-Per-Click Suchmaschinen wie QualiGO (www.qualigo.de).

Zurück