Trunkierung

bedeutet wörtlich so etwas "wie auf den Stamm zurückschneiden". Dabei werden sog. Wildcards (Jokerzeichen) wie der Asterisk (*, Sternchen), das Prozentzeichen (%) oder das Fragezeichen als Platzhalter für beliebige Buchstaben verwendet. Ein Asterisk (*) oder das Prozentzeichen (%) steht für eine beliebige Anzahl beliebiger Zeichen, ein Fragezeichen (?) meist für ein einzelnes beliebiges Zeichen. Benutzt man eines dieser Zeichen am Wortende, so kann nach Begriffen gesucht werden, die beliebige Endungen haben. Bei der Eingabe von Such* wird beispielsweise nach Suchtreffer, Suchmaschine, Suchfunktion etc. gesucht. Wildcards lassen sich auch einsetzen, um nach verschiedenen Schreibweisen eines Begriffes gleichzeitig zu suchen. Eine Suche nach "Such*treffer" würde sowohl "Suchtreffer" als auch "Such-Treffer" finden. Eine Suche nach "%reise%" liefert alles, was die Zeichenkette "reise" enthält, etwa "Fernreise", "Reisebüro" - aber auch "Strompreise".

Zurück